Lüftung


Luftwechsel in Wohnräumen

Um bei der heutigen dichten Bauweise keine Probleme mit Feuchtigkeitsschäden zu bekommen, sollte eine Lüftungsanlage installiert wird. Die Wahl fiel schließlich auf die dezentrale Anlage Rollaluft von der Fa. Föckersperger

Bei dem System wird ein Lüfter mit zwei Stufen für kleine und große Luftmenge angesteuert. Dies erfolgt entweder automatisch zwei mal am Tag oder mit den Tastern in den Räumen über mehrmalige Betätigung:
1. Mal drücken Kleine Luftmenge
2. Mal drücken Große Luftmenge
3. Mal drücken Aus.

Die Verdrahtung dafür ist auf der Seite Lichtsteuerung dargestellt.

Das System hat aus meiner Sicht, den Vorteil, dass keine langen Ansaug-Leitungen verlegt werden oder ein zentraler Wärmetauscher installiert werden muss, durch den man quasi wie in einem Schnorchel atmet. Wer weiß schon was sich im Inneren dort nach einigen Jahren ansammelt und was man dann einatmet.

Andererseits muss man sagen, hat auch dieses System einen Nachteil. Wenn im Winter stürmisches Wetter herrscht, öffnen sich manchmal die feinen Ventilklappen und es strömt kalte Luft ein. Daher ein wichtiger Ratschlag von mir. Baut das System nur auf Süd- oder Nordwänden ein, da Stürme überwiegend aus West oder auch manchmal aus Ost anmarschieren.

Luftwechsel im WC über Wasserspülkasten

Um im WC und Bad einen Luftwechsel nach Benutzung zu gewährleisten, werden oftmals Wandventilatoren eingebaut. Damit baut man sich quasi ein Loch in ein gut gedämmtes Haus, durch das Wärme entweichen kann. Eine bessere Methode ist die Absaugung über das Wasserzulaufrohr zum Klosett über den Wasserspülkasten. Der Vorteil ist:
Die Luft wird dort abgesaugt, wo auch die Gerüche entstehen und dadurch kein Ausbreiten in den gesamten Raum. Die Dauer der Absaugung kann verringert werden und erfordert dadurch weniger Leistungsverbrauch.
Es entsteht weniger Wärmeverlust, da es keine "kurze" Verbindung nach draußen gibt.



Zurück zur Hausautomatisierungsstartseite

Auf der Seite Heizungssteuerung zeige ich noch weitere Automatisierungslösungen rund um unser Haus.